Ferry Boat Helgoland 1963

Ferry Boat Helgoland 1963

Valečov Castle

Valečov Castle

Salvage tug Seefalke 1924

Salvage tug Seefalke 1924

SKU
103343

Ferry Boat Helgoland 1963

Manufacturer: HMV - Hamburger Modellbaubogen Verlag
Scale: 1/250
Skill Level: difficult
Length: 368 mm (14.49 inch)
€24.99
Price incl. VAT, plus shipping
In stock

This highly detailed model of this well known German ferry boat is closing another gap in German seafaring history in 1/250 scale. The beautiful shaped hull and the elegant superstructure make sure that this model will be an eye-catcher in every display.

The ferry boat Helgoland is truly one of the most elegant ships of her kind. Building this model is a true pleasure and the level of detail is simply superb. The complex hull demands precise preforming of the hull sides. But the precise design allows an absolute true-to-life result. The consistent level of details ensures a build with no tedium and plenty of fun.

The model highlights:

  • fine detailed life boats
  • detailed crane
  • true-to-detail life saving equipment
  • benches
  • true-to-scale hull shape
  • realistic colouring
  • detailed capstan

More Information
Product typePapermodel
ManufacturerHMV - Hamburger Modellbaubogen Verlag
Scale1/250
DesignerTobias Achenbach
Difficultydifficult
Sheet sizeDIN A4
Sheets12
Parts1518
Length368 mm (14.49 inch)
BauanleitungGerman, English, French, Spanish, Russian, Japanese, Pictures

Technical data:

  • launch: 09/03/1963 at Howaldtswerke AG, Hamburg as number 943
  • commissioning: 24/05/1963 at HADAG, Hamburg
  • length: 91.52 m
  • width: 14.53 m
  • draught: 4.26 m
  • displacement: BRT 2,746
  • engines: 2 × KHD RBV12M350 diesel engine
  • power: 6,000 hp
  • speed: 19 kn max speed, 15 kn cuising speed
  • passengers: 1,500 in ferry service, 92 in cruise service

TRANSLATE: Die Helgoland von 1963 zählt zweifellos zu den schönsten Vertretern der deutschen Bäderschiffe nach dem zweiten Weltkrieg. Leider war ihr nur eine kurze Zeit in diesem Dienst vergönnt. Die HADAG setzte die Helgoland parallel zur Wappen von Hamburg auf der Linie Cuxhaven-Helgoland ein. Sie löste die Bunte Kuh ab und wurde 1966 Ihrerseits durch die Alte Liebe ersetzt.

TRANSLATE: Von 1963 bis 1965 vercharterte die HADAG die Helgoland mehrfach an die Stena Line AB Göteborg. Sie verkehrte auf den Linien Göteborg-Frederikshavn und Stockholm-Mariehamm

TRANSLATE: Ein ganz anderes Kapitel der Geschichte der Helgoland beginnt im Jahr 1966. Das Deutsche Rote Kreuz chartert die Helgoland von der HADAG und nach einem aufwändigen Umbau zum Hospitalschiff machte sie sich auf den Weg nach Saigon. Nach einer Anfrage der USA nach militärischer Unterstützung entschied sich die damalige Bundesregierung, stattdessen humanitäre Hilfe zu leisten und entsandte die Helgoland mitsamt Ärzten und Krankenschwestern in das Krisengebiet. Sie war mit 150 Betten ausgestattet und während Ihrer Dienstzeit in Vietnam bis Ende 1971 wurden auf der Helgoland 11.000 Operationen durchgeführt, 12.000 Menschen stationär behandelt und über 200.000 Konsultationen verzeichnete die vorgeschaltete Ambulanz.

TRANSLATE: Nach Ihrer Rückkehr verkaufte die HADAG das Schiff im Jahr 1972 an die Stena Reederei GmbH in Kiel. Sie wurde in Stena Finlandica umbenannt und fuhr im Liniendienst.

TRANSLATE: Nach einer kurzen Vercharterung an die Förde Reederei Seetouristik GmbH Lübeck unter dem Namen Baltic Star wechselte das schöne Schiff erneut den Besitzer und wurde 1976 von der KG Seetouristik in Flensburg übernommen. Bis 1993 war die Baltic Star dort im Einsatz und ab 1987 wurde sie auch zwischen Travemünde und Warnemünde eingesetzt. Von 1993 bis 1999 war sie für einige Zeit das größte Butterfahrten-Schiff auf der Ostsee. Mit dem Ende der Butterfahrten im Jahr 2000 wurde die Baltic Star nach 24 Jahren wieder verkauft.

TRANSLATE: Neuer Besitzer wurde die Reederei Latin Cruises in Georgetown auf den Cayman Islands. Die ehemalige Helgoland wurde aufwändig zum Kreuzfahrtschiff umgebaut und in Galapagos Legend umbenannt. Seitdem verkehrt das ehemalige Seebäderschiff mit bis zu 100 Passagieren rund um die Galapagos Inseln. Auch nach inzwischen mehr als 55 Jahren überzeugt die ehemalige Helgoland Touristen der ersten Klasse und sie gilt nach wie vor als eines der beliebtesten Schiffe rund um die pazifische Inselgruppe.

TRANSLATE: Unser Modell zeigt die Helgoland im Zustand der Indienststellung im Jahr 1963.

Write Your Own Review
You're reviewing:Ferry Boat Helgoland 1963
Your Rating
We found other products you might like!